Termine

Mi Feb 19, 2020 @19:00 - 20:00
Übung Jugendfeuerwehr
Di Mär 03, 2020 @19:30 - 20:30
Übung Aktiv A-J
Mo Mär 09, 2020 @19:30 - 20:30
Übung Aktiv K-Z
Sa Mär 14, 2020 @13:30 - 15:30
Arbeitseinsatz

Letzte Einsätze:

13.02.2020 um 19:54 Uhr

B3, Gebäude, Kellerbrand Person in Gefahr
mehr...

10.02.2020 um 09:15 Uhr

Abgedecktes Dach
mehr...

10.02.2020 um 08:50 Uhr

Fussweg sichern, abgedecktes Dach
mehr...

Unwetterwarnungen

Unwetterwarnung für Kreis und Stadt Regensburg :
Es ist zur Zeit keine Warnung aktiv.
Insgesamt sind 0 Warnung(en) aktiv. Weitere Informationen auf https://www.dwd.de
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 01/01/1970 - 01:00 Uhr
  • THL_21_11_2014_04

Am 21.11.2014 um 15:14 Uhr wurde die FF Schierling mit dem Stichwort 'PKW und Person im Wasser' in die Kellerstrasse alarmiert. Auf der Anfahrt wurde die Einsatzstelle konkretisiert auf die 'Heubrücke' beim Fußballplatz. Eine junge Frau war vermutlich aus Unachtsamkeit links an der Brücke vorbei direkt in die Große Laaber gefahren. Das Fahrzeug trieb zunächst unter der Brücke durch und blieb dann teilweise vollgelaufen auf Grund liegen. Beim Eintreffen der ersten Fahrzeuge saß die junge Frau bereits auf dem Dach des PKW. Da keine weiteren Personen beteiligt waren , konnte die Anfahrt der Wasserrettung der FF Neutraubling zu diesem Zeitpunkt bereits abgebrochen werden. Die geschockte Frau wurde mit Hilfe der Steckleiter auf die Brücke gebracht und dort ärztlich versorgt. Das Fahrzeug wurde im Anschluss mittels Seilwinde und Teleskoplader aus dem Flußbett geborgen. Die Verkehrswege wurden während der Bergungsmaßnahmen komplett gesperrt.

 

Eingesetzte Fahrzeuge: 10/1, 40/1, 40/2, 11/1
Eingesetztes Personal:   27
Dauer des Einsatzes:      2 Stunden
Weitere Kräfte:                Feuerwehr Neutraubling (Wasserrettung), HvO, Leiter RD, RTW, Christoph Regensburg, Polizei