Termine

Di Apr 20, 2021 @19:00 - 20:00
Übung Gruppe 4
Sa Apr 24, 2021 @13:30 - 17:00
Übungssamstag Fahrzeugmaschinisten
Mo Apr 26, 2021 @19:00 - 20:00
Übung Gruppe 3
Do Apr 29, 2021 @19:00 - 20:30
Übung Jugendfeuerwehr

Letzte Einsätze:

07.04.2021 um 19:50 Uhr

Brandmeldeanlage ausgelöst, Rauchenwicklung im Gebäude
mehr...

03.04.2021 um 19:25 Uhr

Brandmeldeanlage ausgelöst
mehr...

27.03.2021 um 15:26 Uhr

Brandmeldeanlage ausgelöst, Rauchentwicklung in Gebäude
mehr...

Unwetterwarnungen

Unwetterwarnung für Kreis und Stadt Regensburg :
Es ist zur Zeit keine Warnung aktiv.
Insgesamt sind 0 Warnung(en) aktiv. Weitere Informationen auf https://www.dwd.de
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 01/01/1970 - 01:00 Uhr

Funkrufname: Florian Schierling 11/1

Bezeichnung: Mehrzweckfahrzeug (MZF)

Beschafft: 2016

Marke: VW Crafter 35 mit Hochdach

Aufbau: -

Leistung: 177 PS

Personal: 7 + Fahrer

Ausstattung: zwei LED-Blaulichtbalken, Frontblitzer, Martinhorn, Heckwarneinrichtung LED, Umfeldbeleuchtung, Standheizung, mittlerem Radstand, 3,5 Tonnen Anhängelast, Rückfahrkamera

Feuerwehrtechnische Ausstattung: Funkgeräte

Kurze Beschreibung: Das Fahrzeug dient fast ausschließlich dem Mannschaftstransport bei Einsätzen, Übungen und Fahrten zu Veranstaltung. Ebenso unterstützt es uns bei der Jugendarbeit, um mit den Jugendlichen an Veranstaltungen teilzunehmen oder auch um die Mitglieder der Jugendfeuerwehr während der Übungen zu transportieren. Das Fahrzeug ist mit dem normalen PKW-Führerschein fahrbar.

Notwendig wurde die Anschaffung, da unser bisheriger MTW 11/1 aufgrund der gestiegenen Anforderungen einen neuen Einsatzzweck als Vorwarner und Kleinalarmfahrzeug gefunden hat und entsprechend umgebaut wurde und noch wird. Dabei entfallen sowohl Sitzplätze als auch die Möglichkeit, mit dem Fahrzeug längere Zeit ausserhalb des Einsatzbereiches der Feuerwehr Schierling zu sein.

Die Beklebung erfolgte analog zu den letzten beschafften Fahrzeugen. Das Heck wurde speziell in reflektierender Folie ausgearbeitet, um eine bessere Sichtbarkeit bei Tag und Nacht zu gewährleisten.