Termine

Do Mär 07, 2019 @19:30 - 21:30
Übung Aktiv A-J
Sa Mär 09, 2019 @13:30 - 15:30
Arbeitseinsatz
Mo Mär 11, 2019 @19:00 - 20:30
ATS G1 Übung
Mi Mär 13, 2019 @19:00 - 20:30
ATS G2 Übung

Letzte Einsätze:

22.01.2019 um 14:28 Uhr

Brand im Freien, Holzstoß
mehr...

19.01.2019 um 14:41 Uhr

ausgelöste Brandmeldeanlage; Industriebetrieb
mehr...

19.01.2019 um 00:56 Uhr

ausgelöste Brandmeldeanlage; Industriebetrieb
mehr...

Unwetterwarnungen

Unwetterwarnung für Kreis und Stadt Regensburg :
Insgesamt sind 2 Warnung(en) aktiv. Weitere Informationen auf https://www.dwd.de
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 20/02/2019 - 02:42 Uhr

In der Einsatzzentrale – direkt geradeaus im Foyer wo es links weiter in den Hallentrakt und rechts zu den Sozialräume geht - laufen einsatztechnisch alle Leitungen zusammen. Und das im wahrsten Sinne des Wortes: hier ist die koordinatorische und technische Zentrale rund um das Einsatzgeschehen der FF Schierling. Hier befindet sich die technische Anlage, welche die Steuerung des Feuerwehrgerätehauses im Alarmfall übernimmt. Die Beleuchtung wird in Betrieb genommen, Türsysteme werden nach dem Eintreffen der ersten Einsatzkraft automatisch angesteuert, die Alarmierung wird auf strategisch günstig platzierten Drucker sowie einem großen Bildschirm in der Umkleide ausgegeben.

Erfordert der Einsatz einen hohen koordinatorischen Aufwand, wo auch andere  und Hilfsorganisationen mitorganisiert werden müssen, wird die Einsatzzentrale mit einer Führungskraft besetzt. Dies ist z.B. der Fall wenn Hochwasser oder eine Personensuche anstehen. Dafür stehen u.a. Kartenmaterial und ein großer Konferenztisch parat, wo die Einsatzleitung die Einsatzkräfte auf die Einsatzorte einteilen kann.

Die Kommunikation kann von hier aus über analogen oder digitalen Funkverkehr erfolgen. Der Landkreis Regensburg ist bereits vollständig auf Digitalfunk umgerüstet, jedoch noch nicht alle angrenzenden Landkreise, mit denen oftmals zusammengearbeitet wird. Auch ein PC mit Internetzugang, sowie Telefon und die komplette Steuerung der einsatzspezifischen Haustechnik steht dem Koordinator zur Verfügung.

  • IMG_7819
  • IMG_7820
  • IMG_7821

 

ZURÜCK